Wärmegürtel

Wärmegürtel für viele In- und Outdoor-Aktivitäten

Wärmegürtel bei Amazon

Hydas 4681 Wärmegürtel kabellosHydas Wärmegürtel
kabellos


59,90 Euro


Bei Amazon kaufen

Bosch PFP 5230 Wärmegürtel relaxxtherm active dunkelblauBosch Heizkissen
relaxxtherm active


--- Euro

4.1 von 5 Sternen

Bei Amazon kaufen

Soehnle 68031 Relax Akku-Wärmegürtel rotSoehnle Relax
Akku-Wärmegürtel


--- Euro

3.5 von 5 Sternen

Bei Amazon kaufen

Ob bei der Gartenarbeit, beim Besuch eines Stadions oder beim Sport im Freien sowie für Wanderungen, ein akkubetriebener Wärmegürtel tut hier gute Dienste und sorgt dafür, dass wir nicht frieren. Besonders für Radfahrer oder Motorradfahrer sind elektrische Wärmegürtel zu empfehlen. Die empfindliche Zone im Rücken und Bauchbereich wird durch einen Wärmegürtel bestens versorgt, was uns mehr Beweglichkeit beschert und auch bei extremer Witterung den Körper gut warm hält – und das bis zu 4 Stunden. Denn leistungsstarke Lithium-Ionen-Akkus, die dazu nicht einmal groß sind, sorgen für lang anhaltende Wärme.

Die Akku-Wärmegürtel können über einen Schalter mehrstufig geregelt werden, so dass es nicht zu einem Hitzestau kommt.

Wärmegürtel gegen Rückenschmerzen

Für kälteempfindliche Menschen, die schon bei leichten Tätigkeiten im Haus und Garten Rückenschmerzen bekommen, sind Wärmegürtel eine sehr gute Lösung, die beanspruchte Muskulatur mit Wärme zu versorgen, damit es erst gar nicht zu den lästigen Rückenschmerzen kommt. Es ist erwiesen, dass Wärme heilt und gezielt gegen Rückenschmerzen eingesetzt werden kann, dass sie die Muskeln entspannt und bei längerem Tragen auch tiefere Muskelschichten erreicht. Natürlich können Sie ihn auch im Haus bei der normalen Hausarbeit tragen oder für eine Entspannungsphase einsetzen. Auch als Schulterheizgürtel kann er verwendet werden.

Dieses praktische Gerät ist auch ideal für die Reise, da es wenig Platz in Anspruch nimmt und in seiner Aufbewahrungstasche gut verstaut werden kann. So können Sie auch im Urlaub bei Wanderungen oder langen Spaziergängen „ihre Mitte“ gut mit Wärme versorgen.

Nachdem ein Wärmegürtel unter der Oberbekleidung getragen werden kann, ist er nicht auffällig. Sie können jetzt auch auf sehr dicke Jacken verzichten und nur eine windabweisende Kleidung tragen, die zudem den Vorteil hat, dass  Sie sich freier bewegen können. Genießen Sie die mobile Wärme, ohne Einschränkung! Der Akku-Wärmegürtel ist auch für einen Bauchumfang von bis zu 150 cm lieferbar.

Wärme und  Bewegung für einen schwachen Rücken

Der gut gemeinte Rat, sich bei Rückenschmerzen zu schonen und sich möglichst wenig zu bewegen ist nicht immer hilfreich. Ein Wärmegürtel oder ein Nacken- und Rückenheizkissen, die die Muskulatur erwärmen ist der erste Schritt zur Linderung der Schmerzen. Doch dann sollte man sich auch bewegen und am Besten den üblichen Tätigkeiten nachgehen, wenn es sich nicht gerade um Holzhacken oder Säcke tragen handelt. Vorsichtiges Bewegen tut dem Rücken gut und die Muskulatur wird dabei gut durchblutet. Wenn die Schmerzen nachlassen, kann man auch wieder leichten Sportarten nachgehen, wie Wandern, Radfahren oder Nordic-Walking. Damit kann auch künftigen Rückenschmerzen vorgebeugt werden.

Auf folgende Punkte sollten Sie beim Kauf achten:

  • Akkulaufzeit (3 – 4 Stunden)
  • Befestigungsgurte. Sind sie sicher?
  • Überhitzungsschutz
  • Aufladezeit (max. 3 Stunden)