Wärmecape

Wärmecape zur Linderung von Nacken- und Rückenschmerzen

Ein modernes elektrisch beheizbares Wärmecape ersetzt die herkömmliche Wolldecke oder den Schal, den wir umständlich um uns herum drapieren mussten und der uns dazu zwang, tatenlos auf dem Sofa oder Sessel zu sitzen. Es ist viel einfacher und angenehmer, sich ein Wärmecape um zu legen und damit genau die Partien des Körpers zu erwärmen, die uns Probleme bereiten. Da es Wärmecapes mit abnehmbarem Kabel gibt, ist die Bewegungsfreiheit damit nicht eingeschränkt. Die Wärme wird über längere Zeit gespeichert (bei niedriger Einstellung 4 – 6 Stunden), was einen großen Spielraum gibt. Sie können mit einem Wärmecape auch Spaziergänge unternehmen oder Arbeiten im Haus oder Garten erledigen. Die Wärme hält sie beweglich und fördert gleichzeitig die Heilung der schmerzenden Partien.

Deutsche Hersteller bieten eine große Auswahl an Wärmecapes an, die den erforderlichen Sicherheitsstandards vollauf genügen. Achten Sie jedoch auf das VDE, GS oder CE Zeichen. Der Kauf im Internet garantiert Ihnen auch eine problemlose Rückgabe, falls das Produkt nicht Ihren Anforderungen entspricht.

Hydas Wärme Decke und Wärme CapeHydas Wärme-Cape
und Wärme-Zudecke


---


Bei Amazon kaufen

JOLTA® Deluxe Fleece / Plüsch Kuschelheizdecke als Heizdecke und Wärmezudecke (Braun)Deluxe Fleece
Plüsch Kuschelheizdecke

Bei Amazon kaufen

Beurer Wärme-Cape und Wärme-DeckeBeurer Cosy
Wärme-Cape


54,85 €


Bei Amazon kaufen

Wir empfehlen Ihnen vor dem Kauf folgende Punkte zu beachten:

Hat das Wärmecape folgende Ausstattung?

  • Abschaltautomatik
  • Beleuchteten Schalter
  • elektronische Temperaturregelung mit Überhitzungsschutz
  • abnehmbare Zuleitung
  • Sicherheitsstandards

Wichtige Vorteile von Wärmecapes

Wärmecapes haben noch einen weiteren Vorteil: Sie sind klein und leicht zu transportieren. Auch auf der Reise können Sie Ihr Wärmecape mitnehmen, da es leicht im Koffer zu verstauen ist.

Natürlich ist ein elektrisch beheiztes Cape auch eine gute Lösung, wenn sie nach der Arbeit nach Hause kommen und  die Wohnung noch nicht optimal warm ist. Ein Wärmecape heizt sich sofort auf und liefert dadurch schnell verfügbare Wärme. Auch die Tragbarkeit direkt am Körper ist vorteilhaft, weil nur wenig Wärme verloren geht. Wärmecapes sind normalerweise mit sehr hohem Tragekomfort ausgestattet, sie bestehen meistens aus einer Kombination von hochwertigem Vliess- und Microfaser-Stoffen, die sich angenehm anfühlen und körperfreundlich sind. Durch Druckknöpfe lassen sie sich dem Körper leicht anpassen.

Mit einem Wärmecape über der Schulter können Sie in der Wohnung fast alle anfallenden Arbeiten ausführen, es behindert kaum und sorgt dafür, dass Sie sich wohl fühlen. Auch für Menschen, die stundenlang vor dem Computer sitzen müssen und dadurch die Muskulatur starr und unbeweglich wird, kann ein Wärmecape durch die angenehme Wärme dazu beitragen, die Beweglichkeit zu erhalten. Für kälteempfindliche Menschen ist es ein unverzichtbares Accessoire.